Ihr Versicherungscheck vor dem Urlaub

Versicherungscheck vor dem Urlaub

Unbedingtes Muss bei der Fahrt in den Urlaub ist eine Unfallversicherung. Was gehört sonst noch zu einer möglichst umfassenden Absicherung dazu?

Sie genießen den Urlaub. Zur Entspannung trägt auch das Gefühl bei, auf Reisen ausreichend abgesichert zu sein. Welche Versicherungen sollten Sie im "Reisegepäck" haben?
 

Unfallversicherung

Es wird ja nicht gerade in der wahrscheinlich schönsten Zeit des Jahres etwas passieren, aber mit einer Unfallversicherung können Sie für den Fall der Fälle vorsorgen. Die Unfallversicherung der Raiffeisen Versicherung stellt benötigtes Kapital nach einem Arbeits- oder Freizeitunfall zur Verfügung. Sie haben die Wahl zwischen zwei Versicherungsvarianten: "Meine Unfallversicherung – Basisschutz 100" und "Meine Unfallversicherung – Superschutz 600".

Zusätzlich zum Superschutz können Sie das Notfallpaket abschließen. Damit werden auch die Rückholkosten aus dem Ausland (bei Notwendigkeit mit Ambulanzjet) bezahlt. Versichert sind Unfälle im Inland sowie Unfälle und Krankheit im Ausland.
 

Reiseversicherung

Mit der Gold oder der Platinum Kreditkarte von Raiffeisen CardService genießen Sie auf Reisen einen umfangreichen Versicherungsschutz. Dieser umfasst:

  • Reisegepäck- bzw. Reiseschutz-Versicherung
  • Behandlungskosten-Versicherung bei Unfall/Erkrankung im Ausland
  • Reiseunfall-Versicherung inklusive Bergungskosten
  • Privathaftpflichtversicherung
  • Reise-Stornoversicherung
  • Die Platinum Kreditkarte wartet mit höheren Versicherungssummen sowie zusätzlich einem Versicherungsschutz bei Beraubung und einem Einkaufsschutz auf.
     

Wohnungsversicherung

Beim Antritt einer Urlaubsreise denkt man nicht unbedingt an eine Wohnungsversicherung. Aber einerseits gehört diese zur Grundausstattung bei den Versicherungen. Andererseits ist es gerade die Zeit der Abwesenheit des Wohnungs- bzw. Hausbesitzers, in der Einbrüche passieren. Die Raiffeisen Wohnungsversicherung leistet nicht nur bei Schäden etwa durch Feuer, Sturm oder Leitungswasser. Sie ersetzt auch die Verluste nach einem Einbruchdiebstahl.

In allen Versicherungsangelegenheiten können Sie sich selbstverständlich jederzeit an Ihren Raiffeisenberater wenden.

Sie wünschen kompetente, persönliche Beratung?